Datenschutz

Unsere Datenschutz - Richtlinien

Die von uns über Sie gesammelten Informationen verwenden wir ausschließlich, um die von Ihnen aufgegebenen Bestellungen auszuführen und Ihnen einen unkomplizierten und reibungslosen Einkauf in unserem Online-Shop zu garantieren. Alle privaten Daten, die Sie uns mitteilen, werden ausschließlich für Ihren Bestellvorgang genutzt und sind geschützt. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundes- und Telemediengesetz.

Welche Daten benötigen wir und was machen wir damit?

Für den Einkauf in unserem Online-Shop benötigen wir von Ihnen einige Angaben: Ihren vollständigen Namen, der Rechnungs- und ggf. der Lieferanschrift (Strasse, Postleitzahl, Ort, Land), die Telefonnummer, Ihrer E-Mail-Adresse, die gleichzeitig Ihr Benutzername (Shop-Login) sein wird und Ihr gewähltes Passwort. Die Zugangsdaten (E-Mailadresse und das Passwort) benötigen Sie, um sich im Shop anzumelden - die persönlichen Daten Ihrer Anschrift sind Voraussetzung zur Abwicklung Ihrer Bestellungen. Die Telefonnummer wird für den Fall einer schnellen Kontaktaufnahme für Nachfragen eingesetzt.

Wir bieten Ihnen zusätzlich die Registrierung als Stammkunde an. Sollten Sie sich später dafür entscheiden, die Leistungen nicht mehr in Anspruch nehmen zu wollen, können Sie jederzeit widersprechen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter.

Diese Daten gewährleisten, dass wir Ihren Auftrag ausführen und Sie per E-Mail auf dem Laufenden halten können. Sie erhalten zu jedem Vorgang (z.B. Eingang der Bestellung, Vorkasse, Paketnummer etc.) eine E-Mail, die Sie zusätzlich über den Bestellstatus Ihrer Bestellung informiert.

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht über unsere Kontaktseite. Ebenso sind wir verpflichtet auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

Wie werden Ihre persönlichen Daten geschützt?

Zum Schutz Ihrer Daten benutzen wir bei allen Internetseiten, die persönliche Daten übertragen, die sogenannte SSL-Übertragung (Secure Socket Layer). Durch diese Methode werden die Daten verschlüsselt, bevor sie im Internet übertragen werden. Diese Verschlüsselung macht es Dritten unmöglich, Ihre Daten einzusehen. Folgende Seiten schützen wir deshalb explizit mit der SSL-Verschlüsselung: Kunden-Login, Neu-Anmeldung, Passwort ändern, Lieferadresse ändern und den kompletten Bestellvorgang.

Wieso "Cookies"?

Ein "Cookie" ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie auf unserer Site surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden - private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Site akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren.

Cookies helfen uns, Sie als Kunden zu identifizieren und einen reibungslosen Ablauf Ihrer Bestellung zu garantieren. Sie können selbst wählen, ob der Cookie permanent geschrieben werden soll (Funktion "Eingeloggt bleiben") oder nach Beendigung Ihres Einkaufs erlischt. Die Cookies brauchen nur einen minimalen Speicherplatz, beeinträchtigen die Funktion Ihres Rechners in keiner Weise und enthalten keine personenspezifischen Daten.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten